Sportiv unterwegs

Für uns der Überbegriff für alle Velos bei denen es um das efiziente Vorwärtskommen, um Leistung oder und Training auf dem Velo geht. Ein Velo in dieser Rubrik hat immer den Fokus auf die Effizienz des Antriebs und des gesamten Konzepts. Der Komfort kommt an zweiter Stelle muss aber nicht fehlen. Los gehts…

Produkte

Diamant SV / Diamant

Es ist nicht leicht ein Rennrad zu verbessern welches schon prämiert wurde und bereits zu den Besten gehört. Basso hat sich dieser grossen Aufgabe angenommen. Die Leidenschaft immer bessere und schnellere Velos zu entwickeln und diese mit dem gewissen ‚Etwas‘ auszustatten ist der Antrieb, der dem neuen Diamante SV seinen Glanz verleiht.

Diamant SV in ‚black camaleont‘
Diamant in ‚electric blue‘

Basso

Astra

Effizenz:
Ein größeres, massiveres Steuerrohr verbindet sich mit einem äußerst starken Unterrohr, was durch eine besondere Form seine Eigenschaften erhält. Beide Rohre koppeln sich mit komplett neu gestalteten Kettenstreben, um eine fantastische Kraftübertragung durch eine solide, reaktionsfreudige Kompletteinheit aus unteren Rohren (Steuerrohr, Unterrohr, Kettenstreben) zu ermöglichen.

Basso

Venta

Nach genau zwei Jahrzehnten fantastischer Leistung, bahnbrechendem Design und konkurrenzloser Handwerkskunst, feiert das Venta sein 20-jähriges Bestehen. Basso ist stolz darauf, die glorreiche Vergangenheit und Gegenwart dieses Modells zu präsentieren und ein völlig neues Design einzuführen, das sowohl technisch als auch schön ist.

Basso

The Phantom

Ritte

The Phantom

interessante Variante mit 650B Rädern ; ) – auch sonst alles custom.

Ritte

The Ace

Ritte

The Ace

Ritte

HVRT – FS

Velo des Jahres 2019
Der Wunsch ein Rennvelo im Gelände zu fahren bekommt mit dem Rondo HVRT eine neue Dimension. Mittels variabler Geometrie und Varianten 700C oder 650B Rädern lässt sich alles meistern. Der Rahmen ist direkt ab Werk eingeflogen und das Velo ist eines der ersten verfügbaren auf dem Markt. Custom aufgebaut mit der neusten Campagnolo Record-Gruppe.

Rondo

HVRT

Rondo:We don’t like to boast but we must say this now – the first quiver killer road bike has just arrived and it’s called the HVRT.
Modelle 2021: HVRT CF0 + CF1

Rondo

Volare FS 931

Customaufbau – noch ganz klassisch und ganz ohne Disc (verkauft)

Genesis

Volare FS 853

Customaufbau des Genesis Volare 853 (2018) mit Campagnolo Potenza Disc

Genesis

C64

Wie oben bereits erwähnt, ist der C64 ist ein in Italien handgefertigter Rahmen und so zu sagen „maßgeschneidert“ . Die revolutionären Carbonrohre (größer, leichter, haltbarer) des C64 sind das Ergebnis von mehr als zwei Jahren Forschung. Die Basis des Entwurfes resultiert aus den Innovationen und Erfolgen der langen Radsportgeschichte von Colnago.

Colnago

V3Rs

Der neue Carbon-Monocoque-Rahmen basiert auf dem V1-r & V2-r und ist somit inzwischen die dritte Generation der V-Serie.Er wurde  in Bezug auf Leichtigkeit und Aerodynamik noch weiter verbessert. Das Gewicht des Rahmens wurde weiter reduziert und liegt bei ca. 790g für einen mittelgroßen Rahmen. Die Steifigkeit konnte aber dennoch um 12%  (Heck) und um 6% (Front), erhöht werden. Die max. Reifenbreite liegt bei  nun 30mm.

Colnago

V3

Das Colnago V3 ist im wesentlichen baugleich zum V3Rs, allerdings werden beim V3 etwas ’schwerere‘ Carbonfasern verwendet.

Colnago

CLX

Colnago

V1-r – FS

Wie beim V2-r bereits beschrieben, wurde das V1-r zusammen mit Ferrari entwickelt und im 2014 lanciert. Der Rahmen wiegt 835 g (Gr48) und war der erste Aerorahmen von Colnago. Den Rahmen gibt es in dieser Form nicht mehr.
Dieses schöne Stück wäre noch zu haben und ist aktuell stark reduziert.

Colnago

Skeiron

Van Nicholas

Stelvio

Nevi

Stelvio – custom 1

verkauft

Nevi

Stelvio – custom 2

verkauft

Nevi

Stelvio – Custom 3

verkauft

Nevi

Spinas

Nevi

Titanium – Wood

Nevi

Equilibrium

Equilibrium Disc – Road+ – 2020/21 in Blau/Weiss
2018/19 als Customaufbau verfügbar (Gr L)

Genesis

Serotta

Astraeus

Van Nicholas

Anfrage:

Name:

E-Mail:

Ihre Nachricht